Kalender

September

MO DI MI DO FR SA SO
01 02 03
04 05 06
Gastspiel Extern / 10:30 - 11:00
Marla, die Maifliege
07 08 09 10
11
StaatenHaus / 18:00 - 20:30
Soiree mit öffentlicher Probe
12
Gastspiel Extern / 10:30 - 11:00
Marla, die Maifliege
13
Gastspiel Extern / 10:30 - 11:00
Marla, die Maifliege
14 15 16 17
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 20:30
Die Frau ohne Schatten
18
Gastspiel Extern / 10:30 - 11:00
Marla, die Maifliege
19
Gastspiel Extern / 10:30 - 11:00
Marla, die Maifliege
20
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 22:30
Die Frau ohne Schatten
21
Gastspiel Extern / 10:30 - 11:00
Marla, die Maifliege
StaatenHaus / 18:00 - 20:30
Soiree mit öffentlicher Probe
22 23
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 22:30
Die Frau ohne Schatten
24
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:20
Così fan tutte
25 26 27 28
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:50
Così fan tutte
29
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 22:30
Die Frau ohne Schatten
30
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:10
The Strangers
© Katharina Schmitt

Katharina Schmitt

Vita

Katharina Schmitt studierte Regie an der Prager Akademie der Künste und ist Regisseurin und Autorin in Oper, Hörspiel und Theater. Ihre vielfach ausgezeichneten Arbeiten beschäftigen sich mit Beziehungen von Sprache, Körpern und Gewalt und zeichnen sich durch hybride Formgebung aus. Ein Fokus ihrer Praxis liegt in der gemeinsamen Entwicklung von Opern und Musiktheaterprojekten mit zeitgenössischen Komponist*innen. Ihre Arbeiten führten sie in den letzten Jahren u.a. an die Oper des Nationaltheaters Prag, die Münchener Biennale für Musiktheater, das HKW Berlin, das Thalia Theater Hamburg, das Schauspiel Leipzig, das NODO Festival Ostrava, das Festival Musica Strasbourg und das Studio Hrdinů in Prag.

INES ist nach der Kammeroper "Alles klappt", die 2018 bei der Münchener Biennale zur Premiere kam, Katharina Schmitts zweite Zusammenarbeit mit dem Komponisten Ondřej Adámek.

 

Veranstaltungen mit Katharina Schmitt