Kalender

September

MO DI MI DO FR SA SO
01 02 03 04
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Die tote Stadt
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Die tote Stadt
05
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 20:55
Flut - Emanuele Soavi
06 07
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Die tote Stadt
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Die tote Stadt
08 09 10
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:25
Flut - Emanuele Soavi
11 12
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 20:55
Flut - Emanuele Soavi
13 14 15 16 17
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Die tote Stadt
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Die tote Stadt
18
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:00
Schnittstellen [II]
19
StaatenHaus Saal 3 / 17:15 - 17:40
Die tote Stadt
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
Die tote Stadt
20 21
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:00
Schnittstellen [II]
22
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Die tote Stadt
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Die tote Stadt
23
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:00
Schnittstellen [II]
24 25
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Die tote Stadt
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Die tote Stadt
26
StaatenHaus Saal 2 / 11:30 - 13:00
Das Rheingold für Jung und Alt
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 19:30
Die Walküre für Jung und Alt
27 28
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:00
Schnittstellen [II]
29 30
StaatenHaus Schädelstatt / 18:45 - 19:10
THE BIG CRYING / IMPASSE
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 20:40
THE BIG CRYING / IMPASSE

Veranstaltungen

  • Opéra-comique in vier Akten
    Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy nach der gleichnamigen Novelle von Prosper Mérimée
    Dialogfassung von Lydia Steier und Mark Schachtsiek
    Musik von Georges Bizet (1838 - 1875)
    in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln

    More details
  • DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
    Ein Opernpasticcio von Jean Renshaw und Dieter Senft nach Shakespeares »The Tempest«
    und John Drydens und William Davenants »The Tempest or The Enchanted Island«
    Musik von Henry Purcell (1659 – 1695)
    Instrumentierung von Panos Iliopoulos
    Koproduktion mit dem Theater an der Wien in der Kammeroper

    • Musikalische Leitung Markellos Chryssicos
    • Prospero N. N.
    • Miranda Juyeon Shin
    • Dorinda Anna Malesza-Kutny
    • Ariel Lotte Verstaen
    • Ferdinand Dustin Drosdziok
    • Hippolito Luzia Tietze
    • Trincola Sung Jun Cho
    • Caliban Martin Dvořák
    More details
  • Opéra-comique in vier Akten
    Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy nach der gleichnamigen Novelle von Prosper Mérimée
    Dialogfassung von Lydia Steier und Mark Schachtsiek
    Musik von Georges Bizet (1838 - 1875)
    in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln

    More details
  • DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
    Ein Opernpasticcio von Jean Renshaw und Dieter Senft nach Shakespeares »The Tempest«
    und John Drydens und William Davenants »The Tempest or The Enchanted Island«
    Musik von Henry Purcell (1659 – 1695)
    Instrumentierung von Panos Iliopoulos
    Koproduktion mit dem Theater an der Wien in der Kammeroper

    • Musikalische Leitung Markellos Chryssicos
    More details
  • DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
    Ein Opernpasticcio von Jean Renshaw und Dieter Senft nach Shakespeares »The Tempest«
    und John Drydens und William Davenants »The Tempest or The Enchanted Island«
    Musik von Henry Purcell (1659 – 1695)
    Instrumentierung von Panos Iliopoulos
    Koproduktion mit dem Theater an der Wien in der Kammeroper

    • Musikalische Leitung Markellos Chryssicos
    More details
  • Literatur und Musik für Kinder von vier bis zehn Jahren

    More details

    Komische Oper in zwei Akten
    Libretto von Cesare Sterbini nach der Komödie
    »Le barbier de Séville ou La précaution inutile« von
    Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais
    Musik von Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
    Übernahme einer Produktion der Staatsoper Unter den Linden Berlin

    • Musikalische Leitung George Petrou
    • Chorleitung Rustam Samedov
    • Rosina Adriana Bastidas-Gamboa
    • Berta Claudia Rohrbach
    • Figaro Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Fiorillo Opernstudio Bariton
    • Ambrogio Florian Eckhardt
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
    Ein Opernpasticcio von Jean Renshaw und Dieter Senft nach Shakespeares »The Tempest«
    und John Drydens und William Davenants »The Tempest or The Enchanted Island«
    Musik von Henry Purcell (1659 – 1695)
    Instrumentierung von Panos Iliopoulos
    Koproduktion mit dem Theater an der Wien in der Kammeroper

    • Musikalische Leitung Markellos Chryssicos
    More details
  • DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
    Ein Opernpasticcio von Jean Renshaw und Dieter Senft nach Shakespeares »The Tempest«
    und John Drydens und William Davenants »The Tempest or The Enchanted Island«
    Musik von Henry Purcell (1659 – 1695)
    Instrumentierung von Panos Iliopoulos
    Koproduktion mit dem Theater an der Wien in der Kammeroper

    • Musikalische Leitung Markellos Chryssicos
    More details

    Komische Oper in zwei Akten
    Libretto von Cesare Sterbini nach der Komödie
    »Le barbier de Séville ou La précaution inutile« von
    Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais
    Musik von Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
    Übernahme einer Produktion der Staatsoper Unter den Linden Berlin

    • Musikalische Leitung George Petrou
    • Chorleitung Rustam Samedov
    • Berta Claudia Rohrbach
    • Figaro Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Fiorillo Opernstudio Bariton
    • Ambrogio Florian Eckhardt
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen
    Libretto von Emanuel Schikaneder
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
    Szenische Einrichtung nach einer Konzeption von Michael Hampe
    in deutscher Sprache

    • Pamina Kathrin Zukowski
    • Tamino Seungjick Kim
    • Die Königin der Nacht Rainelle Krause
    • 1. Dame Ivana Rusko
    • 2. Dame Regina Richter
    • 3. Dame Judith Thielsen
    • Papageno Miljenko Turk
    • Papagena Maike Raschke
    • Monostatos Ján Rusko
    • 2. Priester Martin Koch
    • 1. Geharnischter John Heuzenroeder
    • 2. Geharnischter Sung Jun Cho
    • Drei Knaben Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Literatur und Musik für Kinder von vier bis zehn Jahren

    More details

    Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen
    Libretto von Emanuel Schikaneder
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
    Szenische Einrichtung nach einer Konzeption von Michael Hampe
    in deutscher Sprache

    • Die Königin der Nacht Rainelle Krause
    • 1. Dame Ivana Rusko
    • Papageno Matthias Hoffmann
    • 2. Priester Martin Koch
    • 2. Geharnischter Sung Jun Cho
    • Drei Knaben Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Komische Oper in zwei Akten
    Libretto von Cesare Sterbini nach der Komödie
    »Le barbier de Séville ou La précaution inutile« von
    Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais
    Musik von Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
    Übernahme einer Produktion der Staatsoper Unter den Linden Berlin

    • Musikalische Leitung George Petrou
    • Chorleitung Rustam Samedov
    • Berta Claudia Rohrbach
    • Figaro Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Fiorillo Opernstudio Bariton
    • Ambrogio Florian Eckhardt
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen
    Libretto von Emanuel Schikaneder
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
    Szenische Einrichtung nach einer Konzeption von Michael Hampe
    in deutscher Sprache

    • Pamina Kathrin Zukowski
    • Die Königin der Nacht Gloria Rehm
    • 1. Dame Ivana Rusko
    • Papageno Miljenko Turk
    • 2. Priester Martin Koch
    • 2. Geharnischter Sung Jun Cho
    • Drei Knaben Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Komische Oper in zwei Akten
    Libretto von Cesare Sterbini nach der Komödie
    »Le barbier de Séville ou La précaution inutile« von
    Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais
    Musik von Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
    Übernahme einer Produktion der Staatsoper Unter den Linden Berlin

    • Musikalische Leitung George Petrou
    • Chorleitung Rustam Samedov
    • Berta Claudia Rohrbach
    • Figaro Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Fiorillo Opernstudio Bariton
    • Ambrogio Florian Eckhardt
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen
    Libretto von Emanuel Schikaneder
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
    Szenische Einrichtung nach einer Konzeption von Michael Hampe
    in deutscher Sprache

    • Die Königin der Nacht Rainelle Krause
    • 1. Dame Ivana Rusko
    • 3. Dame Anja Schlosser
    • Papageno Miljenko Turk
    • 2. Priester Martin Koch
    • 2. Geharnischter Sung Jun Cho
    • Drei Knaben Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Komische Oper in zwei Akten
    Libretto von Cesare Sterbini nach der Komödie
    »Le barbier de Séville ou La précaution inutile« von
    Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais
    Musik von Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
    Übernahme einer Produktion der Staatsoper Unter den Linden Berlin

    • Musikalische Leitung George Petrou
    • Chorleitung Rustam Samedov
    • Berta Claudia Rohrbach
    • Figaro Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Fiorillo Opernstudio Bariton
    • Ambrogio Florian Eckhardt
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen
    Libretto von Emanuel Schikaneder
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
    Szenische Einrichtung nach einer Konzeption von Michael Hampe
    in deutscher Sprache

    • Pamina Kathrin Zukowski
    • Die Königin der Nacht Gloria Rehm
    • 1. Dame Ivana Rusko
    • 3. Dame Anja Schlosser
    • Papageno Matthias Hoffmann
    • Sarastro Lucas Singer
    • 2. Priester Martin Koch
    • 2. Geharnischter Sung Jun Cho
    • Drei Knaben Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen
    Libretto von Emanuel Schikaneder
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
    Szenische Einrichtung nach einer Konzeption von Michael Hampe
    in deutscher Sprache

    • Die Königin der Nacht Rainelle Krause
    • 1. Dame Claudia Rohrbach
    • Papageno Miljenko Turk
    • Sarastro Ante Jerkunica
    • 2. Priester Martin Koch
    • 2. Geharnischter Sung Jun Cho
    • Drei Knaben Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen
    Libretto von Emanuel Schikaneder
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
    Szenische Einrichtung nach einer Konzeption von Michael Hampe
    in deutscher Sprache

    • Pamina Kathrin Zukowski
    • Die Königin der Nacht Gloria Rehm
    • 1. Dame Ivana Rusko
    • Papageno Matthias Hoffmann
    • Sarastro Ante Jerkunica
    • 2. Priester Martin Koch
    • 2. Geharnischter Sung Jun Cho
    • Drei Knaben Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Komische Oper in zwei Akten
    Libretto von Cesare Sterbini nach der Komödie
    »Le barbier de Séville ou La précaution inutile« von
    Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais
    Musik von Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
    Übernahme einer Produktion der Staatsoper Unter den Linden Berlin

    • Musikalische Leitung George Petrou
    • Chorleitung Rustam Samedov
    • Berta Claudia Rohrbach
    • Figaro Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Fiorillo Opernstudio Bariton
    • Ambrogio Florian Eckhardt
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Juli 2022
  • Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen
    Libretto von Emanuel Schikaneder
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
    Szenische Einrichtung nach einer Konzeption von Michael Hampe
    in deutscher Sprache

    • Die Königin der Nacht Rainelle Krause
    • 1. Dame Ivana Rusko
    • Papageno Miljenko Turk
    • Sarastro Ante Jerkunica
    • 2. Priester Martin Koch
    • 2. Geharnischter Sung Jun Cho
    • Drei Knaben Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Komische Oper in zwei Akten
    Libretto von Cesare Sterbini nach der Komödie
    »Le barbier de Séville ou La précaution inutile« von
    Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais
    Musik von Gioacchino Rossini (1792 – 1868)
    Übernahme einer Produktion der Staatsoper Unter den Linden Berlin

    • Musikalische Leitung George Petrou
    • Chorleitung Rustam Samedov
    • Berta Claudia Rohrbach
    • Figaro Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Fiorillo Opernstudio Bariton
    • Ambrogio Florian Eckhardt
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Eine deutsche Oper in zwei Aufzügen
    Libretto von Emanuel Schikaneder
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
    Szenische Einrichtung nach einer Konzeption von Michael Hampe
    in deutscher Sprache

    • Pamina Kathrin Zukowski
    • Die Königin der Nacht Gloria Rehm
    • 1. Dame Claudia Rohrbach
    • Papageno Matthias Hoffmann
    • Sarastro Ante Jerkunica
    • 2. Priester Martin Koch
    • 2. Geharnischter Sung Jun Cho
    • Drei Knaben Solist des Knabenchores der Chorakademie Dortmund
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    More details
  • Next