Kalender

Februar

MO DI MI DO FR SA SO
01
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
02
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
03
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
04
StaatenHaus Saal 1 / 11:00 - 14:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 19:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
05 06
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
07
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
08
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
09
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
10
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Karneval einmal klassisch
11
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 19:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
12 13
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
14 15 16 17 18
StaatenHaus Saal 3 / 11:00 - 12:00
R(h)einhören!
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:10
Don Giovanni
19 20 21
StaatenHaus Saal 2 / 19:00 - 22:10
Don Giovanni
22 23
StaatenHaus Saal 2 / 19:00 - 22:10
Don Giovanni
24
StaatenHaus Saal 2 / 14:00 - 15:00
Opernführung im StaatenHaus
Außenspielstätte am Offenbachplatz / 19:30 - 20:30
Der Kaiser von Atlantis oder Die Tod-Verweigerung
25
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 19:10
Don Giovanni
26 27
Außenspielstätte am Offenbachplatz / 19:30 - 20:30
Der Kaiser von Atlantis oder Die Tod-Verweigerung
28

Veranstaltungen

  • April 2018
  • Azione tragico-sacra in drei Akten
    Libretto von Andrea Leone Tottola
    Musik von Gioacchino Rossini (1792 - 1868)
    Koproduktion mit den Bregenzer Festspielen

    • Musikalische Leitung David Parry
    • Chorleitung Andrew Ollivant
    • Faraone Joshua Bloom
    • Amaltea Adriana Bastidas-Gamboa
    • Osiride Anton Rositskiy
    • Elcia Mariangela Sicilia
    • Mambre Young Woo Kim
    • Mosè Ante Jerkunica
    • Aronne Sunnyboy Dladla
    • Amenofi Sara Jo Benoot
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Ticket kaufen Includes photos More details
  • Oper in vier Akten
    Libretto vom Komponisten nach dem gleichnamigen Schauspiel von Jakob Michael Reinhold Lenz
    Musik von Bernd Alois Zimmermann (1918 - 1970)

    • Musikalische Leitung François-Xavier Roth
    • Wesener, ein Galanteriehändler in Lille Frank van Hove
    • Marie, seine Tochter Emily Hindrichs
    • Charlotte, seine Tochter Judith Thielsen
    • Weseners alte Mutter Kismara Pessatti
    • Stolzius, Tuchhändler in Armentières Nikolay Borchev
    • Stolzius' Mutter Dalia Schaechter
    • Obrist, Graf von Spannheim Miroslav Stricevic
    • Desportes, ein Edelmann Martin Koch
    • Pirzel, ein Hauptmann John Heuzenroeder
    • Eisenhardt, ein Feldprediger Oliver Zwarg
    • Haudy Miljenko Turk
    • Mary Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Drei junge Offiziere Young Woo Kim
    • Drei junge Offiziere Dino Lüthy
    • Drei junge Offiziere Peter Tantsits
    • Die Gräfin de la Roche Ursula Hesse von den Steinen
    • Der junge Graf, ihr Sohn Alexander Kaimbacher
    • Madame Roux, Inhaberin des Kaffeehauses Silke Natho
    • Der Bediente der Gräfin de la Roche Alexander Fedin
    • Der junge Fähnrich Jan Rusko
    • Der betrunkene Offizier Hoeup Choi
    • Drei Hauptleute Heiko Köpke
    • Drei Hauptleute Carsten Mainz
    • Drei Hauptleute Anthony Sandle
    • Offiziere und Fähnriche Mitglieder des Herren- & Extrachores der Oper Köln und Gäste
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Ticket kaufen Includes photos More details
  • Juni 2018
  • Märchen für Musik
    Libretto von Giuseppe Di Leva nach Carlo Collodi, den Brüdern Grimm und Charles Perrault
    deutsche Fassung von Hans Werner Henze
    Musik von Hans Werner Henze (1926 - 2012)
    empfohlen für Kinder ab 8 Jahren
    Dauer ca. 90 Minuten

    • Musikalische Leitung Rainer Mühlbach
    Ausverkauft/Evtl. Restkarten Ticket kaufen Includes photos More details
  • Dramma giocoso per musica in zwei Akten
    Libretto von Giovanni Bertati nach der Komödie "The Clandestine Marriage" von George Colman und David Garrick
    Musik von Domenico Cimarosa (1749 - 1801)
    Übernahme einer Produktion der Festwochen der Alten Musik Innsbruck, aus dem Sommer 2016

    • Musikalische Leitung Gianluca Capuano
    • Geronimo, ein reicher Kaufherr Donato di Stefano
    • Lisetta, seine Tochter Emily Hindrichs
    • Carolina, seine Tochter Anna Palimina
    • Fidalma, seine Schwester Jennifer Larmore
    • Graf Robinson Renato Girolami
    • Paolino, Buchhalter bei Geronimo Norman Reinhardt
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Ticket kaufen Includes photos More details
  • Next