Kalender

Dezember

MO DI MI DO FR SA SO
01
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
La Traviata
02
StaatenHaus Saal 2 / 14:00 - 15:15
Advent in der Oper
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:45
Die Fledermaus
03
StaatenHaus Saal 1 / 11:00 - 14:00
DRK Gala
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
La Traviata
04 05 06
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:45
Die Fledermaus
07 08
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:45
Die Fledermaus
09
StaatenHaus Saal 1 / 14:00 - 15:15
Advent in der Oper
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
KUNST MUSS (zu weit gehen) oder DER ENGEL SCHWIEG
10
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:15
Die Fledermaus
11
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
KUNST MUSS (zu weit gehen) oder DER ENGEL SCHWIEG
12 13
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
KUNST MUSS (zu weit gehen) oder DER ENGEL SCHWIEG
14
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:45
Die Fledermaus
15 16
StaatenHaus / 11:00 - 12:30
Opernführung im StaatenHaus
StaatenHaus Saal 1 / 14:00 - 15:15
Advent in der Oper
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:45
Die Fledermaus
17
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
Rigoletto
18 19 20
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:45
Die Fledermaus
21
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
KUNST MUSS (zu weit gehen) oder DER ENGEL SCHWIEG
22
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:45
Die Fledermaus
23
StaatenHaus Saal 2 / 14:00 - 15:15
Advent in der Oper
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 20:30
Carmina Burana
24
25
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:15
Die Fledermaus
26
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 19:00
Rigoletto
27
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:45
Die Fledermaus
28
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Rigoletto
29
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:45
Die Fledermaus
30
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 20:30
Carmina Burana
31
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:15
Die Fledermaus

Veranstaltungen

  • Operette in drei Akten
    Libretto von Carl Haffner und Richard Genée nach dem Lustspiel "Le Réveillon"
    von Henri Meilhac und Ludovic Halévy
    Musik von Johann Strauß (1825 - 1899)

    • Musikalische Leitung Marcus Bosch
    • Chorleitung Sierd Quarré
    • Gabriel von Eisenstein Miljenko Turk
    • Rosalinde Ivana Rusko
    • Frank, Gefängnisdirektor Oliver Zwarg
    • Prinz Orlofsky Kangmin Justin Kim
    • Alfred Marco Jentzsch
    • Dr. Falke, Notar Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Dr. Blind Martin Koch
    • Adele Claudia Rohrbach
    • Ida Maike Raschke
    • Frosch Jochen Busse
    • Ivan und Tänzer Fausto Israel
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Opern-Matinee für die DRK Nothilfe

    Ausverkauft/Evtl. Restkarten Ticket kaufen Includes photos More details

    Oper in drei Akten
    Libretto von Francesco Maria Piave
    nach »La dame aux camélias«
    von Alexandre Dumas d.J.
    Musik von Giuseppe Verdi (1813 - 1901)

    • Musikalische Leitung Matthias Foremny
    • Chorleitung Andrew Ollivant
    • Violetta Valéry Marina Costa Jackson
    • Alfredo Germont David Junghoon Kim
    • Giorgio Germont Lucio Gallo
    • Flora Adriana Bastidas-Gamboa
    • Annina Judith Thielsen
    • Gastone Young Woo Kim
    • Barone Douphol Insik Choi
    • Marchese d'Obigny Matthias Hoffmann
    • Dottore Grenvil Igor Bakan
    • Giuseppe Alexander Fedin
    • Diener Floras Nam-Uk Baik
    • Bote Julian Schulzki
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Operette in drei Akten
    Libretto von Carl Haffner und Richard Genée nach dem Lustspiel "Le Réveillon"
    von Henri Meilhac und Ludovic Halévy
    Musik von Johann Strauß (1825 - 1899)

    • Musikalische Leitung Alfred Eschwé
    • Chorleitung Sierd Quarré
    • Gabriel von Eisenstein Miljenko Turk
    • Rosalinde Natalie Karl
    • Frank, Gefängnisdirektor Oliver Zwarg
    • Prinz Orlofsky Kangmin Justin Kim
    • Alfred Mirko Roschkowski
    • Dr. Falke, Notar Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Dr. Blind John Heuzenroeder
    • Adele Annika Gerhards
    • Ida Maria Kublashvili
    • Frosch Jochen Busse
    • Ivan und Tänzer Fausto Israel
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Operette in drei Akten
    Libretto von Carl Haffner und Richard Genée nach dem Lustspiel "Le Réveillon"
    von Henri Meilhac und Ludovic Halévy
    Musik von Johann Strauß (1825 - 1899)

    • Musikalische Leitung Alfred Eschwé
    • Chorleitung Sierd Quarré
    • Gabriel von Eisenstein Miljenko Turk
    • Rosalinde Ivana Rusko
    • Frank, Gefängnisdirektor Oliver Zwarg
    • Prinz Orlofsky Kangmin Justin Kim
    • Alfred Marco Jentzsch
    • Dr. Falke, Notar Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Dr. Blind Martin Koch
    • Adele Claudia Rohrbach
    • Ida Maike Raschke
    • Frosch Jochen Busse
    • Ivan und Tänzer Fausto Israel
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • dokupoetisches Instrumentaltheater für 16 InstrumentalVokalSolistInnen, drei Sängerinnen,
    Kindersolist_innen, vorproduzierte Zuspiele und Live-Elektronik
    auf die Wuppertaler Rede Die Freiheit der Kunst (1966) und andere Texte Heinrich Bölls sowie Erzählungen der Mitwirkenden
    Musik von Helmut Oehring (* 1961)
    Auftragswerk der Oper Köln in Kooperation mit dem Ensemble Musikfabrik
    Die Komposition wurde durch die Förderung der Stadt Köln ermöglicht.

    • Musikalische Leitung Bas Wiegers
    • 16 InstrumentalVokalsolist_innen des Ensemble Musikfabrik
    • Engel 1 Emily Hindrichs
    • Engel 2 Adriana Bastidas-Gamboa
    • Engel 3 Dalia Schaechter
    • das junge Mädchen Mia Oehring
    • der Junge Joscha Oehring
    • Kinderstimmen Live / solistische + chorische Performance Kinder der Instrumentalist_innen des Ensemble Musikfabrik
    • Stimme (Zuspiele und live) René Böll
    Includes photos More details
  • Operette in drei Akten
    Libretto von Carl Haffner und Richard Genée nach dem Lustspiel "Le Réveillon"
    von Henri Meilhac und Ludovic Halévy
    Musik von Johann Strauß (1825 - 1899)

    • Musikalische Leitung Alfred Eschwé
    • Chorleitung Sierd Quarré
    • Gabriel von Eisenstein Jürgen Müller
    • Rosalinde Natalie Karl
    • Frank, Gefängnisdirektor Oliver Zwarg
    • Prinz Orlofsky Kangmin Justin Kim
    • Alfred Mirko Roschkowski
    • Dr. Falke, Notar Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Dr. Blind John Heuzenroeder
    • Adele Annika Gerhards
    • Ida Maike Raschke
    • Frosch Jochen Busse
    • Ivan und Tänzer Fausto Israel
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • dokupoetisches Instrumentaltheater für 16 InstrumentalVokalSolistInnen, drei Sängerinnen,
    Kindersolist_innen, vorproduzierte Zuspiele und Live-Elektronik
    auf die Wuppertaler Rede Die Freiheit der Kunst (1966) und andere Texte Heinrich Bölls sowie Erzählungen der Mitwirkenden
    Musik von Helmut Oehring (* 1961)
    Auftragswerk der Oper Köln in Kooperation mit dem Ensemble Musikfabrik
    Die Komposition wurde durch die Förderung der Stadt Köln ermöglicht.

    • Musikalische Leitung Bas Wiegers
    • 16 InstrumentalVokalsolist_innen des Ensemble Musikfabrik
    • Engel 1 Emily Hindrichs
    • Engel 2 Adriana Bastidas-Gamboa
    • Engel 3 Dalia Schaechter
    • das junge Mädchen Mia Oehring
    • der Junge Joscha Oehring
    • Kinderstimmen Live / solistische + chorische Performance Kinder der Instrumentalist_innen des Ensemble Musikfabrik
    • Stimme (Zuspiele und live) René Böll
    Includes photos More details
  • Next