Veranstaltungen

  • Oper in vier Akten
    Libretto vom Komponisten nach dem gleichnamigen Schauspiel von Jakob Michael Reinhold Lenz
    Musik von Bernd Alois Zimmermann (1918 - 1970)

    • Musikalische Leitung François-Xavier Roth
    • Wesener, ein Galanteriehändler in Lille Frank van Hove
    • Marie, seine Tochter Emily Hindrichs
    • Charlotte, seine Tochter Judith Thielsen
    • Weseners alte Mutter Kismara Pessatti
    • Stolzius, Tuchhändler in Armentières Nikolay Borchev
    • Stolzius' Mutter Dalia Schaechter
    • Obrist, Graf von Spannheim Miroslav Stricevic
    • Desportes, ein Edelmann Martin Koch
    • Pirzel, ein Hauptmann John Heuzenroeder
    • Eisenhardt, ein Feldprediger Oliver Zwarg
    • Haudy Miljenko Turk
    • Mary Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Drei junge Offiziere Young Woo Kim
    • Drei junge Offiziere Dino Lüthy
    • Drei junge Offiziere Peter Tantsits
    • Die Gräfin de la Roche Sharon Kempton
    • Der junge Graf, ihr Sohn Alexander Kaimbacher
    • Andalusierin Katerina Giannakopoulou
    • Drei Fähnriche Alexeider Abad Gonzalez
    • Drei Fähnriche Adrián Castelló
    • Drei Fähnriche Charles de Moura
    • Madame Roux, Inhaberin des Kaffeehauses Silke Natho
    • Der Bediente der Gräfin de la Roche Alexander Fedin
    • Der junge Fähnrich Ján Rusko
    • Der betrunkene Offizier Hoeup Choi
    • Drei Hauptleute Heiko Köpke
    • Drei Hauptleute Carsten Mainz
    • Drei Hauptleute Anthony Sandle
    • Offiziere und Fähnriche Mitglieder des Herren- & Extrachores der Oper Köln und Gäste
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Ausverkauft/Evtl. Restkarten Ticket kaufen
    Includes video Includes photos More details
  • Commedia per musica in vier Akten
    Libretto von Lorenzo da Ponte
    nach Beaumarchais’ Komödie
    »La folle journée ou Le mariage de Figaro«
    in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

    • Musikalische Leitung Rubén Dubrovsky
    • Chorleitung Andrew Ollivant
    • Conte Almaviva Michael Nagy
    • Contessa Almaviva Ana Maria Labin
    • Susanna Claudia Rohrbach
    • Figaro Adam Palka
    • Cherubino Catriona Morison
    • Marcellina Kismara Pessatti
    • Basilio Michael Laurenz
    • Don Curzio Alexander Fedin
    • Bartolo Donato di Stefano
    • Antonio Reinhard Dorn
    • Barbarina María Isabel Segarra
    • zwei Mädchen Sara Jo Benoot
    • zwei Mädchen Maria Kublashvili
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Oper in vier Akten
    Libretto vom Komponisten nach dem gleichnamigen Schauspiel von Jakob Michael Reinhold Lenz
    Musik von Bernd Alois Zimmermann (1918 - 1970)

    • Musikalische Leitung François-Xavier Roth
    • Wesener, ein Galanteriehändler in Lille Frank van Hove
    • Marie, seine Tochter Emily Hindrichs
    • Charlotte, seine Tochter Judith Thielsen
    • Weseners alte Mutter Kismara Pessatti
    • Stolzius, Tuchhändler in Armentières Nikolay Borchev
    • Stolzius' Mutter Dalia Schaechter
    • Obrist, Graf von Spannheim Miroslav Stricevic
    • Desportes, ein Edelmann Martin Koch
    • Pirzel, ein Hauptmann John Heuzenroeder
    • Eisenhardt, ein Feldprediger Oliver Zwarg
    • Haudy Miljenko Turk
    • Mary Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Drei junge Offiziere Young Woo Kim
    • Drei junge Offiziere Dino Lüthy
    • Drei junge Offiziere Peter Tantsits
    • Die Gräfin de la Roche Sharon Kempton
    • Der junge Graf, ihr Sohn Alexander Kaimbacher
    • Andalusierin Katerina Giannakopoulou
    • Drei Fähnriche Alexeider Abad Gonzalez
    • Drei Fähnriche Adrián Castelló
    • Drei Fähnriche Charles de Moura
    • Madame Roux, Inhaberin des Kaffeehauses Silke Natho
    • Der Bediente der Gräfin de la Roche Alexander Fedin
    • Der junge Fähnrich Ján Rusko
    • Der betrunkene Offizier Hoeup Choi
    • Drei Hauptleute Heiko Köpke
    • Drei Hauptleute Carsten Mainz
    • Drei Hauptleute Anthony Sandle
    • Offiziere und Fähnriche Mitglieder des Herren- & Extrachores der Oper Köln und Gäste
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Ausverkauft/Evtl. Restkarten Ticket kaufen
    Includes video Includes photos More details
  • Commedia per musica in vier Akten
    Libretto von Lorenzo da Ponte
    nach Beaumarchais’ Komödie
    »La folle journée ou Le mariage de Figaro«
    in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

    • Musikalische Leitung Rubén Dubrovsky
    • Chorleitung Andrew Ollivant
    • Conte Almaviva Michael Nagy
    • Contessa Almaviva Ana Maria Labin
    • Susanna Claudia Rohrbach
    • Figaro Matthias Hoffmann
    • Cherubino Catriona Morison
    • Marcellina Kismara Pessatti
    • Basilio Michael Laurenz
    • Don Curzio Alexander Fedin
    • Bartolo Donato di Stefano
    • Antonio Reinhard Dorn
    • Barbarina María Isabel Segarra
    • zwei Mädchen Sara Jo Benoot
    • zwei Mädchen Maria Kublashvili
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Oper in vier Akten
    Libretto vom Komponisten nach dem gleichnamigen Schauspiel von Jakob Michael Reinhold Lenz
    Musik von Bernd Alois Zimmermann (1918 - 1970)

    • Musikalische Leitung François-Xavier Roth
    • Wesener, ein Galanteriehändler in Lille Frank van Hove
    • Marie, seine Tochter Emily Hindrichs
    • Charlotte, seine Tochter Judith Thielsen
    • Weseners alte Mutter Kismara Pessatti
    • Stolzius, Tuchhändler in Armentières Nikolay Borchev
    • Stolzius' Mutter Dalia Schaechter
    • Obrist, Graf von Spannheim Miroslav Stricevic
    • Desportes, ein Edelmann Martin Koch
    • Pirzel, ein Hauptmann John Heuzenroeder
    • Eisenhardt, ein Feldprediger Oliver Zwarg
    • Haudy Miljenko Turk
    • Mary Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Drei junge Offiziere Young Woo Kim
    • Drei junge Offiziere Dino Lüthy
    • Drei junge Offiziere Peter Tantsits
    • Die Gräfin de la Roche Sharon Kempton
    • Der junge Graf, ihr Sohn Alexander Kaimbacher
    • Andalusierin Katerina Giannakopoulou
    • Drei Fähnriche Alexeider Abad Gonzalez
    • Drei Fähnriche Adrián Castelló
    • Drei Fähnriche Charles de Moura
    • Madame Roux, Inhaberin des Kaffeehauses Silke Natho
    • Der Bediente der Gräfin de la Roche Alexander Fedin
    • Der junge Fähnrich Ján Rusko
    • Der betrunkene Offizier Hoeup Choi
    • Drei Hauptleute Heiko Köpke
    • Drei Hauptleute Carsten Mainz
    • Drei Hauptleute Anthony Sandle
    • Offiziere und Fähnriche Mitglieder des Herren- & Extrachores der Oper Köln und Gäste
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Ausverkauft/Evtl. Restkarten Ticket kaufen
    Includes video Includes photos More details
  • Commedia per musica in vier Akten
    Libretto von Lorenzo da Ponte
    nach Beaumarchais’ Komödie
    »La folle journée ou Le mariage de Figaro«
    in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

    • Musikalische Leitung Rubén Dubrovsky
    • Chorleitung Andrew Ollivant
    • Conte Almaviva Michael Nagy
    • Contessa Almaviva Ana Maria Labin
    • Susanna Claudia Rohrbach
    • Figaro Adam Palka
    • Cherubino Catriona Morison
    • Marcellina Kismara Pessatti
    • Basilio Michael Laurenz
    • Don Curzio Alexander Fedin
    • Bartolo Donato di Stefano
    • Antonio Reinhard Dorn
    • Barbarina María Isabel Segarra
    • zwei Mädchen Sara Jo Benoot
    • zwei Mädchen Maria Kublashvili
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Oper in vier Akten
    Libretto vom Komponisten nach dem gleichnamigen Schauspiel von Jakob Michael Reinhold Lenz
    Musik von Bernd Alois Zimmermann (1918 - 1970)

    • Musikalische Leitung François-Xavier Roth
    • Wesener, ein Galanteriehändler in Lille Frank van Hove
    • Marie, seine Tochter Emily Hindrichs
    • Charlotte, seine Tochter Judith Thielsen
    • Weseners alte Mutter Kismara Pessatti
    • Stolzius, Tuchhändler in Armentières Nikolay Borchev
    • Stolzius' Mutter Dalia Schaechter
    • Obrist, Graf von Spannheim Miroslav Stricevic
    • Desportes, ein Edelmann Martin Koch
    • Pirzel, ein Hauptmann John Heuzenroeder
    • Eisenhardt, ein Feldprediger Oliver Zwarg
    • Haudy Miljenko Turk
    • Mary Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Drei junge Offiziere Young Woo Kim
    • Drei junge Offiziere Dino Lüthy
    • Drei junge Offiziere Peter Tantsits
    • Die Gräfin de la Roche Sharon Kempton
    • Der junge Graf, ihr Sohn Alexander Kaimbacher
    • Andalusierin Katerina Giannakopoulou
    • Drei Fähnriche Alexeider Abad Gonzalez
    • Drei Fähnriche Adrián Castelló
    • Drei Fähnriche Charles de Moura
    • Madame Roux, Inhaberin des Kaffeehauses Silke Natho
    • Der Bediente der Gräfin de la Roche Alexander Fedin
    • Der junge Fähnrich Ján Rusko
    • Der betrunkene Offizier Hoeup Choi
    • Drei Hauptleute Heiko Köpke
    • Drei Hauptleute Carsten Mainz
    • Drei Hauptleute Anthony Sandle
    • Offiziere und Fähnriche Mitglieder des Herren- & Extrachores der Oper Köln und Gäste
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Ausverkauft/Evtl. Restkarten Ticket kaufen
    Includes video Includes photos More details
  • Commedia per musica in vier Akten
    Libretto von Lorenzo da Ponte
    nach Beaumarchais’ Komödie
    »La folle journée ou Le mariage de Figaro«
    in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
    Musik von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

    • Musikalische Leitung Rubén Dubrovsky
    • Chorleitung Andrew Ollivant
    • Conte Almaviva Michael Nagy
    • Contessa Almaviva Ana Maria Labin
    • Susanna Claudia Rohrbach
    • Figaro Adam Palka
    • Cherubino Catriona Morison
    • Marcellina Kismara Pessatti
    • Basilio Michael Laurenz
    • Don Curzio Alexander Fedin
    • Bartolo Donato di Stefano
    • Antonio Reinhard Dorn
    • Barbarina María Isabel Segarra
    • zwei Mädchen Sara Jo Benoot
    • zwei Mädchen Maria Kublashvili
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Oper in zwei Akten
    Libretto von Ronald Duncan nach einem Schauspiel von André Obey
    in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln
    Musik von Benjamin Britten (1913 - 1976)

    • Musikalische Leitung Rainer Mühlbach
    • Male Chorus Dino Lüthy
    • Female Chorus Ivana Rusko
    • Collatinus, ein römischer General Matthias Hoffmann
    • Junius, ein römischer General Wolfgang Stefan Schwaiger
    • Prinz Tarquinius, Sohn des etruskischen Tyrannen Tarquinius Superbus Insik Choi
    • Lucretia, Gattin des Collatinus Judith Thielsen
    • Bianca, Lucretias alte Amme Helena Köhne
    • Lucia, Lucretias Dienerin Maria Kublashvili
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes photos More details
  • Next