Kalender

Juli

MO DI MI DO FR SA SO
01 02
Ihr Kindergarten! / 10:30 - 11:00
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:00
Tosca
Baustelle Opernhaus / 20:00 - 21:15
»Je suis Jacques«
03
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
04
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 23:15
La Grande-Duchesse de Gérolstein
05
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:00
Tosca
06
StaatenHaus Saal 3 / 15:30 - 17:30
Schultheaterfestival
Baustelle Opernhaus / 18:00 - 19:15
»Je suis Jacques«
Baustelle Opernhaus / 20:15 - 21:30
»Je suis Jacques«
07
Baustelle Opernhaus / 20:00 - 21:15
»Je suis Jacques«
08 09
Ihr Kindergarten! / 11:00 - 11:30
Pin Kaiser und Fip Husar
Ihr Kindergarten! / 12:30 - 13:00
Pin Kaiser und Fip Husar
Ihr Kindergarten! / 14:30 - 15:00
Pin Kaiser und Fip Husar
Baustelle Opernhaus / 20:00 - 21:15
»Je suis Jacques«
10
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 23:15
La Grande-Duchesse de Gérolstein
11
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:00
Tosca
12
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 23:15
La Grande-Duchesse de Gérolstein
13 14
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 18:30
Tosca
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

R(h)einhören!

Literatur und Musik für Kinder von vier bis zehn Jahren

So /
Jun 19
StaatenHaus Saal 3 / 11:00 – 12:00 / Vorstellung

Inhalt

»Von Drachen und Mäusen« - so heißt das große Vorlesebuch, herausgegeben von Barbara Gelberg. Vergnügliche, komische, merkwürdige und überraschende Geschichten und Märchen, die von kleinen und großen Menschen und klugen Tieren erzählen und von den Abenteuern, die sie zusammen erleben.

Schauspielerin Corinna Nilson, bekannt aus Theater- und Fernsehproduktionen wie »Tatort«, »Frau Temme sucht das Glück« oder »Heldt«, spielt immer wieder gerne bei Live-Hörspielen für Kinder in verschieden Rollen mit. 

Sie wird musikalisch unterstützt von Theresia Renelt am Klavier. 

Inszenierung

Statt eines Eintrittspreises bitten wir um einen Unkostenbeitrag von 5,– € pro Person. Dieser kann nur am Tag der Veranstaltung beim Einlass bezahlt werden.

Weitere Termine