Kalender

Juni

MO DI MI DO FR SA SO
01 02
Kölner Philharmonie / 11:00 - 12:30
Messa da Requiem
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:25
Die Krönung der Poppea
03
Kölner Philharmonie / 20:00 - 21:30
Messa da Requiem
04
Kölner Philharmonie / 20:00 - 21:30
Messa da Requiem
05 06 07 08 09
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 20:30
Die Perlenfischer
10
StaatenHaus Maskenstatt / 18:00 - 20:30
Soiree mit öffentlicher Probe
11
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:00
Die Perlenfischer
12 13 14 15 16
StaatenHaus Saal 3 / 18:00 - 19:50
Ines
17 18 19 20
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:00
Die Perlenfischer
21 22
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:15
Ines
23
24 25 26
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:15
Ines
27 28
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:15
Ines
29 30
StaatenHaus Saal 3 / 16:00 - 17:45
Ines

Friedrich Eggert

Vita

Friedrich Eggert gestaltet Bühnenbild, Kostüme und Licht für Oper, Schauspiel und Musical. Eine enge Zusammenarbeit verbindet ihn u. a. mit den Regisseur*innen Inga Levant, Michael Schachermaier, Aron Stiehl, Gerald Maria Bauer, Nicole Claudia Weber, Cordula Däuper und Bernd Mottl. Seine Arbeiten sind an vielen Theatern und Opernhäusern Deutschlands und Europas zu sehen, u. a. an der Volksoper Wien („Kiss Me, Kate “), dem Nationaltheater Brno („Boris Godunow“), der Staatsoper Prag („Cavalleria rusticana / Pagliacci“), in Klagenfurt (u. a. „Der Vogelhändler“ und „Un ballo in maschera“), am Theater der Jugend in Wien (u. a. „Amadé und Antoinette“ und „Ein Kind“), in Bern („Evita“), am Staatstheater am Gärtnerplatz in München („La Bohème“), in Wuppertal („Die Zauberflöte“ und „Ariadne auf Naxos“), Mannheim („Albert Herring“ und „Dido and Aeneas“), Meiningen („The sound of music “), Münster („Rigole o “), Graz (u. a. „Il viaggio a Reims“ und „Il cappello di paglia di Firenze “), am Staatstheater Wiesbaden (u. a. „Die Meistersinger von Nürnberg “ und „Anna Nicole“), an der Staatsoper Hannover (u. a. „My fair Lady“, „Werther“ und „Der junge Lord“), in London und Barcelona („La Sonnambula“), Paris („Arabella“) und an der Komischen Oper Berlin („Die Zaubermelodika“). An der Oper Köln gestaltete Friedrich Eggert das Bühnen‐ und Kostümbild für „La voix humaine / Herzog Blaubarts Burg “, „Il ritorno d’Ulisse in patria“, „Der Liebestrank“ und „Die Csárdásfürstin“.

 

Vergangene Veranstaltungen