Kalender

März

MO DI MI DO FR SA SO
01
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:40
Cäcilia Wolkenburg »Offenbach«
02
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 21:45
Karneval noch einmal klassisch
03
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 19:10
Cäcilia Wolkenburg »Offenbach«
04 05
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:40
Cäcilia Wolkenburg »Offenbach«
06 07 08 09 10
StaatenHaus Saal 3 / 17:15 - 18:00
Rusalka
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:20
Rusalka
11 12 13
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Rusalka
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:50
Rusalka
14 15 16
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Rusalka
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:50
Rusalka
17
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 20:40
Fidelio
18 19 20 21
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:10
Fidelio
22
StaatenHaus / 16:00 - 17:30
Opernführung im StaatenHaus
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Rusalka
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:50
Rusalka
23
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:10
Fidelio
24
StaatenHaus Saal 3 / 15:15 - 15:35
Rusalka
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 19:20
Rusalka
25 26 27
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:10
Fidelio
28
StaatenHaus Saal 1 / 17:00 - 18:20
Johannes Martin Kränzle im Gespräch
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Rusalka
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:50
Rusalka
29
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:10
Fidelio
30
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:10
Rusalka
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:50
Rusalka
31
StaatenHaus Saal 3 / 18:00 - 21:00
La scuola de' gelosi

Yunus Schahinger

Vita

Der Bassist Yunus Schahinger startete seine musikalische Ausbildung als Flötist und Pianist bereits in jungen Jahren. 2012 begann er sein Bachelorstudium in Musikpädagogik an der Çanakkale Onsekiz Mart University, 2013 wechselte er an das Istanbul University State Conservatorium. Während seiner Studienzeit sang er sowohl als Solist als auch als Chorsänger in vielen Konzerten und nahm außerdem an Meisterklassen teil. Im Jahr 2016 trat Schahinger als Filiberto in Rossinis »Il signor Bruschino« und Herr Reich in »Die lustigen Weiber von Windsor« von Otto Nicolai auf, außerdem war er als Don Alfonso in einer Studentenproduktion von »Così fan tutte« zu erleben, die in Kooperation mit der Istanbul State Opera entstand. Seit der Saison 2017.18 ist Yunus Schahinger Mitglied des Internationalen Opernstudios der Oper Köln und stand hier bereits als Jupiter in »Orpheus in der Unterwelt«, Fafner in »Das Rheingold für Kinder«, Herr Wolf in Hans Werner Henzes »Pollicino«, Pierotto in Gassmanns »Gli uccellatori«, Cappadocier in »Salome« und Hunding in »Die Walküre für Kinder« auf der Bühne.

 

Veranstaltungen mit Yunus Schahinger

Vergangene Veranstaltungen