Kalender

Januar

MO DI MI DO FR SA SO
01
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:10
La forza del destino
02 03 04
StaatenHaus Saal 1 / 19:00 - 22:10
La forza del destino
05
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:00
Im weissen Rössl
06
StaatenHaus Saal 3 / 18:00 - 19:10
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
07 08 09
StaatenHaus Saal 1 / 19:00 - 22:10
La forza del destino
10
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:00
Im weissen Rössl
11
StaatenHaus Saal 1 / 19:00 - 22:10
La forza del destino
12
StaatenHaus Saal 3 / 18:00 - 19:10
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
13
StaatenHaus Saal 3 / 11:00 - 12:00
R(h)einhören!
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 20:30
Im weissen Rössl
14 15 16
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:40
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 21:00
Roméo et Juliette
17
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:40
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 21:00
Roméo et Juliette
18
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:40
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:00
Im weissen Rössl
19
StaatenHaus Saal 3 / 18:00 - 19:10
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
20
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:40
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 18:30
Im weissen Rössl
21
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:40
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
22
StaatenHaus Saal 3 / 14:00 - 15:10
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
23 24
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:40
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
25 26
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:40
Hoffmanns Erzählungen für Kinder
27
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 20:30
Im weissen Rössl
28 29 30 31

Aktuelles

 

VVK für Schul-/Kindergartengruppen

Hier geht's zum Spielplan der Kinderoper Köln.

Preise:
Kindergarten-/ Schulgruppenbuchungen (Kinderoper): 6,50 Euro pro Person
Lehrer und Schulgruppen (Oper): 10 Euro pro Person.

Das Ticket ist gleichzeitig Fahrausweis im VRS-Gebiet gültig vier Stunden vor der Vorstellung, bis zum Betriebsschluss.

Der Kartenservice ist über die Rufnummer 0221. 221 28400 zu erreichen.

Mo. - Fr. von 10 - 18 Uhr und Sa. von 11 - 18 Uhr.

Digitales Programmheft

In jeder Spielzeit gibt es bei einigen Neuproduktionen der Oper Köln die Möglichkeit, deren Entstehung sechs Wochen vor der Premiere zu begleiten und das Thema Oper aus einer ganz anderen Perspektive kennenzulernen. Die erworbenen Eindrücke werden in Form eines Digitalen Programmhefts auf einer Homepage festgehalten. In der Spielzeit 2018.19 wird es das Digitale Programmheft zu den Stücken »Im weißen Rössl« von Ralph Benatzky und »La Grande-Duchesse de Gérolstein« von Jacques Offenbach geben.

Anmeldung und weitere Informationen unter: theaterpaedagogik@buehnen.koeln

In der Spielzeit 2017.18 befassten sich Schulklassen der Kaiserin-Theophanu-Schule Köln und der Freiherr-vom-Stein-Schule Gymnasium Rösrath mit der Operette »Die Fledermaus« (Johann Strauß). Die Ergebnisse sehen Sie hier.

None

»Die Fledermaus« feierte am 26. November Premiere in der Oper Köln im StaatenHaus. // Foto © Bernd Uhlig

Szenische Einführungsworkshops

Zu vielen Produktionen der Oper Köln bieten wir szenische Einführungsworkshops an. Unsere theaterpraktischen Workshops finden in den Räumen der Bühnen statt und dauern etwa drei Stunden.

In der Spielzeit 2018.19 wird es zu den folgenden Produktionen szenische Einführungen geben:

»Turandot« Giacomo Puccini
»Peter Grimes« Benjamin Britten
»Im weißen Rössl« Ralph Benatzky
»Rusalka« Antonín Dvořák 
»Jeanne d’Arc – Szenen aus dem Leben der Heiligen Johanna« Walter Braunfels
»My Fair Lady« Frederick Loewe
»La Grande-Duchesse de Gérolstein« Jacques Offenbach

Weitere Informationen finden Sie hier.
Anmeldung und Kontakt: theaterpaedagogik@buehnen.koeln

5. Comicwettbewerb der Oper Köln

Ab sofort ist eine Anmeldung zum 5. Comicwettbewerb möglich. Dieses Jahr handelt es sich um Wolfgang Amadeus Mozarts Stück »Die Zauberflöte« in Bearbeitung für Kinder. Weitere Informationen finden Sie hier.