Service

Kartenservice

  • Kontakt & Öffnungszeiten

    Kontakt

    Bühnen Köln Kartenservice
    Postfach 10 10 61
    50450 Köln

    Tel 0221. 221 28 400
    Fax 0221 . 221 28 249

    E-Mail: tickets@buehnenkoeln.de

    Standort

    Sie finden die Theaterkasse der Bühnen der Stadt Köln bis November 2015 in den Opern Passagen am Offenbachplatz (neben dem 4711-Gebäude), danach direkt in den neuen Räumlichkeiten am Offenbachplatz.

    Öffnungszeiten

    Mo.–Fr.: 10:00 – 18:00 Uhr
    Sa.: 11:00 – 18:00 Uhr

    Kartentelefon

    0221. 221 28 400
    Mo.–Fr.: 10:00–18:00 Uhr
    Sa.: 11:00–18:00 Uhr

  • Kassenservice während der Sommerpause

    Der Kartenservice der Bühnen Köln ist vom Montag, 06. Juli 2015 bis einschließlich Sonntag, 16. August 2015 geschlossen

  • Vorverkauf

    Der Vorverkauf für alle Eigen-Veranstaltungen der Oper Köln beginnt am 1. September 2015

  • Abendkasse

    Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass an der Abendkasse ausschließlich Karten für die jeweilige Abendveranstaltung abgeholt oder gekauft werden können. Der Vorverkauf oder die Abholung von Karten für andere Termine sowie Umtauschmöglichkeiten und gesonderte Abonnentenbetreuung können hier leider nicht angeboten werden.

    Für unsere Abonnenten wird es in der neuen Theaterkasse ab November 2015 eine gesonderte Betreuung geben.

  • Weitere Vorverkaufsstellen

    Für die Veranstaltungen der Oper Köln (ausgenommen Vorstellungen der Kinderoper und ggf. einzelne Sonderveranstaltungen) können Sie im gesamten Stadtgebiet sowie im Umland an den Vorverkaufsstellen von Köln Ticket Eintrittskarten erwerben. Das Einlösen von Gutscheinen und Sonderangeboten ist ausschließlich beim Kartenservice der Bühnen Köln möglich.

  • Kartenvorverkauf im Internet

    Natürlich können Sie Ihre Karten auch bequem in unserem Web-Shop kaufen: Sie klicken auf unserer Website (www.oper.koeln) auf »Spielplan«, dort wählen Sie beim gewünschten Stück den Kartenbestellbutton und folgen den weiteren Anleitungen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Karten selbst auszudrucken, sie per Post nach Hause geschickt zu bekommen oder sie bequem als elektronische Tickets auf Ihr mobiles Endgerät zu laden.

  • Bezahlung

    Zahlungsoptionen

    Sie können beim Kartenservice der Bühnen Köln bar, per Überweisung, mit Kreditkarte (Master-Card, Visa, American Express) oder EC-Karte bezahlen.

    Preise

    Für detaillierte Informationen zu unseren Ticketpreisen, werfen Sie einen Blick in unser aktuelles Jahresheft.

    Unsere Bankverbindung

    Bühnen Köln
    Sparkasse Köln Bonn
    IBAN DE3837 0501 9800 2464 2969
    BIC COLSDE33

  • Ermässigungen

    Schüler, Studenten, Azubis, BFDler und FSJler (bis 35 Jahre) sowie Köln-Pass-Inhaber erhalten 50 % Ermäßigung auf den regulären Kartenpreis für alle Platzkategorien. Darüber hinaus erhalten diese Gruppen Restkarten an der Abendkasse zum Einheitspreis von 10,– € solange der Vorrat reicht. Empfänger von Leistungen nach dem SGB II, Rollstuhlfahrer und Menschen mit schwerer Behinderung mit einem Behinderungsgrad von 100 % oder mit einem »B« im Behindertenausweis erhalten auf Nachweis 50 % Ermäßigung. Sofern der Buchstabe »B« im Behindertenausweis vermerkt ist, erhält zudem eine Begleitperson eine kostenlose Eintrittskarte. Diese Begleitkarte kann nur vom Kartenservice der Bühnen Köln ausgegeben werden.

    Gruppen ab 10 Personen erhalten 10 % Ermäßigung.
    Gruppen ab 20 Personen erhalten 20 % Ermäßigung.
    Die übliche Vorverkaufsgebühr entfällt bei Gruppenbuchungen.

Abonnements

  • Eine Ersparnis bis zu 35% gegenüber Einzeltickets
  • Ein Stammplatz in unserer größten Spielstätte, der Oper am Dom, oder eine feste Platzkategorie in den anderen Spielstätten (außer bei Wahlabonnements)
  • Flexibilität durch Umtausch und Übertragbarkeit: Bei Serien mit fünf bis sieben Vorstellungsterminen gibt es pro Spielzeit zwei, bei Serien mit vier Terminen eine Umtauschmöglichkeit. Bei Verhinderungen kann die Eintrittskarte an eine andere Person weitergegeben werden.
  • 20%-ige Ermäßigung beim Erwerb von Einzelkarten (eine Karte pro Vorstellung) und deren kostenloser Versand nach Bezahlung
  • Kostenlose Zusendung von Spielplänen und unserem Magazin »Oper pur«
  • Die Vorverkaufsgebühr für einzelne Karten entfällt.
  • Klassische Abonnements mit festem Sitzplatz & Terminen

  • Wahl-Abonnements

    Gestalten Sie ihr eigenes Programm!
    Die Vorteile: eine Ersparnis gegenüber dem normalen Eintrittspreis und volle Übertragbarkeit. Natürlich sind auch mehrere Wahlabonnements pro Spielzeit buchbar und für die aktuelle Spielzeit gültig.

    • Wahl-Abo Oper beinhaltet sechs Opernbesuche. Sie dürfen aus folgenden 30 Terminen wählen. Ihre Eintrittskarten können Sie telefonisch oder an der Vorverkaufskasse bestellen.
    • Wahl-Abo Oper und Schauspiel beinhaltet sieben Stücke in den verschiedenen Spielstätten von Oper und Schauspiel. Ein spartenübergreifendes Programm!
    • Wahl-Abo Oper und Konzert Es beinhaltet drei Opernveranstaltungen in den verschiedenen Spielstätten der Oper und drei der zwölf Sinfoniekonzerte des Gürzenich-Orchesters Köln in der Kölner Philharmonie.

    Alle Termine (PDF)


    Preisgruppe
    1
    2
    3
    4
    5
    6xOper
    426,-
    348,-
    285,-
    234,-
    -
    Oper & Schauspiel
    264,-
    223,-
    190,-
    161,-
    139,-
    Oper & Konzert
    259,-
    224,-
    179,-
    146,-
    -
  • Schulabonnement

    Ein ganz besonderes Angebot für SchülerInnen und LehrerInnen, das ausschließlich von Schulen erworben werden kann! Wir schlagen Ihnen etwa 20 Termine mit verschiedenen Stücken aus dem aktuellen Programm der Oper Köln vor, aus denen Sie drei auswählen können. Zusätzlich können Sie eine Schauspielvorstellung frei wählen. Diese vier Vorstellungen erhalten Sie zu einem Preis von nur 25,– € pro Schüler. Für jeweils 10 Schüler-Abos erhält eine Begleitperson ein zusätzliches Abo gratis, darüber hinaus können Sie für begleitende Kollegen oder Eltern weitere Begleiter-Abos zum Preis von 50,– € erwerben.

    Wenn Sie Ihre Auswahl bis zum Beginn der Herbstferien getroffen haben, schicken wir Ihnen die Karten für die gewählten Termine direkt zu. Wenn sich Ihre SchülerInnen erst später entscheiden wollen, erhalten sie neben dem Schauspielgutschein auch Gutscheine für die Oper.

    Ein kostenloses Begleitprogramm mit szenischen Workshops, Kurzeinführungen oder Unterrichtsbesuchen ist nach Absprache möglich. Außerdem schicken wir Ihnen zu jedem Stück Informationsblätter zur Weitergabe an Ihre SchülerInnen.

Besondere Angebote

  • Operncard

    Die Operncard ermöglicht deutlich ermäßigte Eintrittspreise in der Oper Köln. Sie gilt zu beliebig vielen Vorstellungen – und NEU: auch für Premieren und Gastspiele, für die Dauer einer Spielzeit.

    Die Oper Köln hat den Preis gesenkt: Die Operncard können Sie nun für nur 25,- Euro erwerben. Sie ist ab der kommenden Spielzeit zudem wieder für Premieren und Gastspiele einsetzbar - Sie profitieren also insgesamt von einer Ersparnis von bis zu 20 % für jede Vorstellung, die Sie in der Oper Köln besuchen, und besitzen die volle Flexibilität in der Terminauswahl. Der Clou: Mit der Opern-Card besitzen Sie die Möglichkeit, pro Vorstellung bis zu zwei Kinder oder Jugendliche (bis maximal 14 Jahre) zum Preis von 10,– € pro Person mitzunehmen.

    Bitte beachten Sie: Der Preisvorteil der Card kann nur beim Kartenkauf an unserem Kartenservice der Bühnen Köln gewährt werden.

    Selbstverständlich sind die Eintrittskarten unter Angabe der Kundennummer auch telefonisch, schriftlich oder per E -Mail unter tickets@buehnenkoeln.de bestellbar. Bei der Einlasskontrolle vor Vorstellungsbeginn muss neben der Eintrittskarte auch die Card vorgezeigt werden. Die Cards sind nicht übertragbar und verlängern sich nicht automatisch.

  • Operntage

    Alle Tickets zum Einheitspreis von 15,- €!
    Kommen Sie zu unseren Operntagen und genießen Sie einzigartige Inszenierungen zum Kinopreis!

    Oper für alle (OT)