Kalender

Oktober

MO DI MI DO FR SA SO
01
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:20
Die Nachtigall
02
Schädelstatt im StaatenHaus / 20:00 - 20:30
Theaternacht: Comedian Harmonists
Schädelstatt im StaatenHaus / 21:00 - 21:30
Theaternacht: Comedian Harmonists
03
StaatenHaus Saal 3 / 15:15 - 15:35
Tristan und Isolde
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 21:00
Tristan und Isolde
04
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:20
Die Nachtigall
StaatenHaus / 16:00 - 17:30
Opernführung im StaatenHaus
05 06
StaatenHaus Saal 3 / 11:00 - 12:00
R(h)einhören!
StaatenHaus Saal 3 / 15:15 - 15:35
Tristan und Isolde
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 21:00
Tristan und Isolde
07
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:20
Die Nachtigall
08
Schädelstatt im StaatenHaus / 19:30 - 20:45
Comedian Harmonists
09
Schädelstatt im StaatenHaus / 19:30 - 20:45
Comedian Harmonists
10
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:20
Die Nachtigall
11
StaatenHaus Saal 3 / 17:15 - 17:35
Tristan und Isolde
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 23:00
Tristan und Isolde
12
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:05
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
13
StaatenHaus Saal 3 / 15:15 - 15:35
Tristan und Isolde
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 21:00
Tristan und Isolde
14 15 16 17
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:05
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
18
StaatenHaus Saal 3 / 19:00 - 19:20
São Paulo Dance Company
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 21:00
São Paulo Dance Company
Kölner Philharmonie / 20:00 - 22:00
Finalkonzert des Deutschen Dirigentenpreises 2019
19
StaatenHaus Saal 3 / 19:00 - 19:20
São Paulo Dance Company
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 21:00
São Paulo Dance Company
20
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:20
Die Nachtigall
StaatenHaus Saal 3 / 15:15 - 15:35
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 19:00
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
21 22 23
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:05
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
24 25
StaatenHaus Saal 3 / 18:00 - 18:50
Die Nachtigall
26
StaatenHaus Saal 3 / 18:00 - 18:50
Die Nachtigall
27
StaatenHaus Saal 3 / 17:15 - 17:35
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
28 29
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:20
Die Nachtigall
30
StaatenHaus Saal 3 / 10:00 - 16:00
2. Inklusiver Kulturtag
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:05
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
31
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:20
Die Nachtigall
Expand image

Tag des offenen Denkmals

So /
Sep 19
StaatenHaus / 11:30 – 14:00 / Sonderveranstaltung Oper

Inhalt

Zum »Tag des offenen Denkmals« am 08. September 2019 öffnet die Oper Köln die Pforten des StaatenHauses und gewährt den Besucherinnen und Besuchern spannende Einblicke in die Architektur und Geschichte sowie die heutige Nutzung der Interimsspielstätte. Kunsthistoriker Dr. Wolfgang Till Busse, Gunnar Reichard (Marketingleiter Oper Köln) sowie Sylke Tegtmeier (Referentin für Marketing) bieten an diesem Tag nicht nur fachkundige Führungen für Architektur- und Geschichtsinteressierte, sondern offenbaren auch Wissenswertes über den Arbeitsalltag in einem Opernbetrieb.

 Das StaatenHaus am Rheinpark fungiert seit 2015 bis zur Fertigstellung des Opernhauses am Offenbachplatz als Interimsspielstätte der Oper Köln. Die Hallen des Rheinparks entstammen den 1920er Jahren. 1928 wurde für die Großveranstaltung »Pressa 1928« zusätzlicher Raum für die teilnehmenden Staaten benötigt. In diesem Zuge erhielt der halbrunde Bau, der im Krieg fast vollständig zerstört wurde, den Namen Staatenhaus. In den 1950er Jahren wurde das Gebäude wieder aufgebaut und steht heute unter Denkmalschutz.

 Seit 1993 wird der »Tag des offenen Denkmals« bundesweit von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz ausgetragen. Die Stiftung verfolgt mit diesem einmal jährlich stattfindenden Ereignis das Ziel, die ›Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken‹.

Die Führungen finden am 08. September 2019 um 11:00, 12:30 und um 14:00 Uhr statt.

 Wir bitten um Anmeldung für die kostenfreien Führungen ab dem 26. August 2019 telefonisch unter 0221.221 28400, persönlich an der Theaterkasse der Bühnen der Stadt Köln in den Opern Passagen am Offenbachplatz oder per Mail an tickets@buehnen.koeln.