Kalender

November

MO DI MI DO FR SA SO
01
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
02 03
StaatenHaus Saal 3 / 15:15 - 15:35
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 19:00
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
04 05 06
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Get-Together
07
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Get-Together
08
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Get-Together
09
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Get-Together
10
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
Carmen
11 12 13 14
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Carmen
15 16
Schädelstatt im StaatenHaus / 20:00 - 21:00
Das Ensemble präsentiert sich
17
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
Carmen
18 19 20
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Carmen
21 22 23
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Carmen
24
StaatenHaus Saal 3 / 17:15 - 17:35
Hamlet
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
Hamlet
25 26 27
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:05
Hamlet
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Hamlet
28
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Carmen
29
StaatenHaus / 16:00 - 17:30
Opernführung im StaatenHaus
StaatenHaus Saal 3 / 18:00 - 19:15
Siegfried für Kinder
30
StaatenHaus Saal 3 / 14:00 - 16:00
Advent in der Oper
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:05
Hamlet
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Hamlet
Expand image

Opern-Air-Konzert am Tanzbrunnen

mit freundlicher Unterstützung des Kuratoriums der Oper Köln

So /
Sep 19
Tanzbrunnen / 18:00 – 21:00 / Vorstellung / € 25,-

Inhalt

Die Saison startet mit dem ersten »Opern-Air«-Konzert der Oper Köln am Tanzbrunnen! Genießen Sie einen tollen Abend mit dem exquisiten Ensemble (u. a. Claudia Rohrbach, Matthias Hoffmann und Martin Koch), dem Internationalen Opernstudio und dem Chor der Oper Köln sowie dem Gürzenich-Orchester Köln. Alfred Eschwé – erfahren und erfolgreich unterwegs in Oper und Operette – hat die musikalische Leitung inne. Intendantin Dr. Birgit Meyer und Chefdramaturg Georg Kehren moderieren dieses unterhaltsame und hochwertige »Opern-Air«-Konzert mit Rheinblick.

Zu hören sind u. a. Ausschnitte aus: JOHANN STRAUSS »Die Fledermaus«; JACQUES OFFENBACH »Hoffmanns Erzählungen«: »Barcarole«, »Leise tönt meiner Stimme Klang«, »Klein Zack«; JACQUES OFFENBACH »Orpheus in der Unterwelt«: »Cancan«; FRANZ LEHÁR »Das Land des Lächelns«: »Dein ist mein ganzes Herz«; GEORGES BIZET »Carmen«: »Habanera«, »Schmugglerquintett«; JULES MASSENET »Manon«: »Gavotte«; WOLFGANG AMADEUS MOZART »Die Zauberflöte«: »Der Hölle Rache«, »Ein Mädchen oder Weibchen«; WOLFGANG AMADEUS MOZART »Don Giovanni«: »Champagnerarie«; GIACOMO PUCCINI »Turandot«: »Nessun dorma«; ANTONÍN DVOŘÁK »Rusalka«: »Lied an den Mond«; HECTOR BERLIOZ »Le Carnaval romain« (Gürzenich-Orchester Köln); GIUSEPPE VERDI »Nabucco«: »Va, pensiero« (Gefangenenchor) (Chor der Oper Köln)

Besetzung

Musikalische Leitung Alfred Eschwé /