Kalender

September

MO DI MI DO FR SA SO
01
02 03 04 05 06 07 08
StaatenHaus / 11:30 - 14:00
Tag des offenen Denkmals
09 10 11 12 13 14 15
StaatenHaus / 12:00 - 17:00
Familienfest
Tanzbrunnen / 18:00 - 21:00
Opern-Air-Konzert am Tanzbrunnen
16 17 18 19 20 21
StaatenHaus Saal 3 / 16:15 - 16:35
Tristan und Isolde
StaatenHaus Saal 1 / 17:00 - 22:00
Tristan und Isolde
22
23 24 25
Schädelstatt im StaatenHaus / 20:00 - 21:00
Das Ensemble präsentiert sich
26 27 28
StaatenHaus Saal 3 / 16:15 - 16:35
Tristan und Isolde
StaatenHaus Saal 1 / 17:00 - 22:00
Tristan und Isolde
29
StaatenHaus Saal 3 / 16:00 - 16:45
Die Nachtigall
30
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:15
Künstlergespräch mit KS Peter Seiffert

Veranstaltungen

  • Oper in drei Akten
    Libretto von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica
    nach dem Drama »La Tosca« von Victorien Sardou
    Musik von Giacomo Puccini (1858 – 1924)
    in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

    • Musikalische Leitung Alfred Eschwé
    • Chorleitung Rustam Samedov
    • Floria Tosca Adina Aaron
    • Mario Cavaradossi José Cura
    • Baron Scarpia Samuel Youn
    • Cesare Angelotti Lucas Singer
    • Der Mesner Michael Mrosek
    • Spoletta Alexander Fedin
    • Sciarrone Yunus Schahinger
    • Ein Hirt / Attavanti Veronika Lee
    • Ein Schließer Boris Djuric
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Kinderchor Mädchen und Knaben des Kölner Domchores
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Eine Jubiläums-Offenbachiade von Christian von Götz
    Uraufführung anlässlich des 200. Geburtstags
    von Jacques Offenbach
    Musik von Jacques Offenbach (1819 - 1880)
    Musikalische Arrangements Ralf Soiron

    • Musikalische Leitung und Klavier Gerrit Prießnitz
    • Jakob, Kellner John Heuzenroeder
    • Schöne Helena / Die Dame Judith Thielsen
    • Blaubart, Frauenmörder Jeongki Cho
    • Orphée, Geigenlehrer Insik Choi
    • Lindorf, Geheimrat Matthias Hoffmann
    • Olympia, Puppe Verena Hierholzer
    • Dame vom Markt / Hérminie Alina Wunderlin
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Ausverkauft/Evtl. Restkarten Ticket kaufen
    Includes video Includes photos More details

    Eine Jubiläums-Offenbachiade von Christian von Götz
    Uraufführung anlässlich des 200. Geburtstags
    von Jacques Offenbach
    Musik von Jacques Offenbach (1819 - 1880)
    Musikalische Arrangements Ralf Soiron

    • Musikalische Leitung und Klavier Gerrit Prießnitz
    • Jakob, Kellner John Heuzenroeder
    • Schöne Helena / Die Dame Judith Thielsen
    • Blaubart, Frauenmörder Jeongki Cho
    • Orphée, Geigenlehrer Insik Choi
    • Lindorf, Geheimrat Matthias Hoffmann
    • Olympia, Puppe Verena Hierholzer
    • Dame vom Markt / Hérminie Alina Wunderlin
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Eine Jubiläums-Offenbachiade von Christian von Götz
    Uraufführung anlässlich des 200. Geburtstags
    von Jacques Offenbach
    Musik von Jacques Offenbach (1819 - 1880)
    Musikalische Arrangements Ralf Soiron

    • Musikalische Leitung und Klavier Gerrit Prießnitz
    • Jakob, Kellner John Heuzenroeder
    • Schöne Helena / Die Dame Judith Thielsen
    • Blaubart, Frauenmörder Jeongki Cho
    • Orphée, Geigenlehrer Insik Choi
    • Lindorf, Geheimrat Matthias Hoffmann
    • Olympia, Puppe Verena Hierholzer
    • Dame vom Markt / Hérminie Alina Wunderlin
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • von Brigitta Gillessen (Einrichtung) und Frank Engel (Musik)
    nach dem Buch von Dieter Wiesmüller
    für Kinder ab 3 Jahren
    Dauer ca. 30 Minuten
    Auftragswerk der Oper Köln

    • Pin Kaiser Hoeup Choi
    • Fip Husar Arnheiður Eiríksdóttir
    • Trompete, Flügelhorn Frank Engel
    • Gitarre David Kiefer
    • Kontrabass Henning Gailing
    Includes video Includes photos More details

    von Brigitta Gillessen (Einrichtung) und Frank Engel (Musik)
    nach dem Buch von Dieter Wiesmüller
    für Kinder ab 3 Jahren
    Dauer ca. 30 Minuten
    Auftragswerk der Oper Köln

    • Pin Kaiser Hoeup Choi
    • Fip Husar Arnheiður Eiríksdóttir
    • Trompete, Flügelhorn Frank Engel
    • Gitarre David Kiefer
    • Kontrabass Henning Gailing
    Includes video Includes photos More details

    von Brigitta Gillessen (Einrichtung) und Frank Engel (Musik)
    nach dem Buch von Dieter Wiesmüller
    für Kinder ab 3 Jahren
    Dauer ca. 30 Minuten
    Auftragswerk der Oper Köln

    • Pin Kaiser Hoeup Choi
    • Fip Husar Arnheiður Eiríksdóttir
    • Trompete, Flügelhorn Frank Engel
    • Gitarre David Kiefer
    • Kontrabass Henning Gailing
    Includes video Includes photos More details

    Eine Jubiläums-Offenbachiade von Christian von Götz
    Uraufführung anlässlich des 200. Geburtstags
    von Jacques Offenbach
    Musik von Jacques Offenbach (1819 - 1880)
    Musikalische Arrangements Ralf Soiron

    • Musikalische Leitung und Klavier Gerrit Prießnitz
    • Jakob, Kellner John Heuzenroeder
    • Schöne Helena / Die Dame Judith Thielsen
    • Blaubart, Frauenmörder Jeongki Cho
    • Orphée, Geigenlehrer Insik Choi
    • Lindorf, Geheimrat Matthias Hoffmann
    • Olympia, Puppe Verena Hierholzer
    • Dame vom Markt / Hérminie Alina Wunderlin
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Ausverkauft/Evtl. Restkarten Ticket kaufen
    Includes video Includes photos More details
  • von Brigitta Gillessen (Einrichtung) und Frank Engel (Musik)
    nach dem Buch von Dieter Wiesmüller
    für Kinder ab 3 Jahren
    Dauer ca. 30 Minuten
    Auftragswerk der Oper Köln

    • Pin Kaiser Hoeup Choi
    • Fip Husar Arnheiður Eiríksdóttir
    • Trompete, Flügelhorn Frank Engel
    • Gitarre David Kiefer
    • Kontrabass Henning Gailing
    Includes video Includes photos More details

    Die Großherzogin von Gerolstein
    Premiere anlässlich des 200. Geburtstags von Jacques Offenbach
    Opéra-bouffe in drei Akten
    Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy
    in einer Bearbeitung von Renaud Doucet; Deutsche Fassung: Dietmar Jacobs
    Musik von Jacques Offenbach (1819 - 1880)

    • Musikalische Leitung François-Xavier Roth
    • Chorleitung Rustam Samedov
    • Die Großherzogin Jennifer Larmore
    • Wanda Emily Hindrichs
    • Fritz Dino Lüthy
    • Baron Puck Miljenko Turk
    • Prinz Paul John Heuzenroeder
    • General Boum Vincent Le Texier
    • Baron Grog Nicolas Legoux
    • Népomuc Alexander Fedin
    • Iza Menna Cazel
    • Olga Maike Raschke
    • Charlotte Regina Richter
    • Amélie Marta Wryk
    • Ein Notar Julian Schulzki
    • Tänzerinnen Hava Hudry
    • Tänzerinnen Annalisa Piccolo
    • Tänzerinnen Ran Takahashi
    • Tänzerinnen Marie Yahmi
    • Tänzer Gabriel Andre
    • Tänzer Simone Giancola
    • Tänzer Loïc Gonsalvo
    • Tänzer Simon Gruszka
    • Tänzer Fabio Semeraro
    • Tänzer Killian Touboul
    • Chor Chor der Oper Köln
    • Orchester Gürzenich-Orchester Köln
    Includes video Includes photos More details
  • Next