Stefan Brandtmayr

Vita

Der in Wels, Österreich geborene Bühnenbildner Stefan Brandtmayr erhielt 1984 sein Diplom an der Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz.
Seit 2001 arbeitet er als Bühnenbildner für Schauspiel und Oper. Seine bisherigen Hauptwirkungsstätten sind das Volkstheater Wien, Landestheater Linz, Staatstheater Nürnberg, Schauspielhaus Bochum, National¬theater Weimar, Theater Heilbronn, Staatstheater Oldenburg, Neues Musiktheater Linz, Opernfestspiele Heidenheim, Stadttheater Klagenfurt und die Vereinigten Bühnen Bozen. Daraus sticht besonders sein Engagement als Bühnenbildner am Staatstheater Nürnberg zum »Ring des Nibelungen« in den Jahren 2013 bis 2017 hervor.
Stefan Brandtmayr kooperiert regelmäßig mit den Regisseuren Georg Schmiedleitner, Ingo Putz, Alejandro Quintana, Rainer Mennicken, der Regisseurin Petra Luisa Meyer und der Kostümbildnerin Cornelia Kraske.
Brandtmayr wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Bühnenkunstpreis des Landes Oberösterreich und dem Bayerischen Theaterpreis.
Er hat einen Lehrauftrag an der Kunstuniversität Linz für »Stagedesign«. An der Oper Köln stellte er sich mit dem Bühnenbild der Neuproduktion »Die Fledermaus« erstmals vor.

 

Veranstaltungen mit Stefan Brandtmayr

Vergangene Veranstaltungen