Kalender
MO DI MI DO FR SA SO
01 02
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Street Scene
03 04
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:05
Jeanne d'arc - Szenen aus dem Leben der Heiligen Johanna
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Jeanne d'arc - Szenen aus dem Leben der Heiligen Johanna
05
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
Street Scene
06 07 08
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Street Scene
09 10
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Street Scene
11 12
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 19:00
Street Scene
13 14 15 16
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Street Scene
17
StaatenHaus / 15:00 - 16:30
Opernführung im StaatenHaus
18 19
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
My Fair Lady
20 21 22
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
My Fair Lady
23 24
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Fest der schönen Stimmen
25
StaatenHaus Saal 3 / 15:00 - 16:10
Die Zauberflöte für Kinder
StaatenHaus Saal 1 / 20:00 - 23:00
My Fair Lady
26
27 28
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
My Fair Lady
29 30
StaatenHaus Saal 3 / 15:00 - 16:10
Die Zauberflöte für Kinder
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
My Fair Lady
31

Dr. Lara Keuck

Vita

Als Wissenschaftshistorikerin und -philosophin untersucht Dr. Lara Keuck wie und warum sich wissenschaftliche Definitionen der Alzheimer-Krankheit in den letzten 100 Jahren verändert haben. Seit 2015 leitet sie eine Nachwuchsforschungsgruppe zur Geschichte biomedizinischen Wissens an der Humboldt-Universität zu Berlin und ist ein Branco Weiss Fellow der ETH Zürich. Davor war sie Postdoktorandin am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte und am Institut für Philosophie der HU Berlin. Ihre deutsch-französische Doktorarbeit zu Funktionen und Grenzen von medizinischen Klassifikationen wurde 2012 mit dem Preis für Philosophie in der Psychiatrie ausgezeichnet.

 

Veranstaltungen mit Dr. Lara Keuck