Kalender

November

MO DI MI DO FR SA SO
01
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
02 03
StaatenHaus Saal 3 / 15:15 - 15:35
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 19:00
Barkouf ou un chien au pouvoir (oder ein Hund an der Macht)
04 05 06
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Get-Together
07
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Get-Together
08
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Get-Together
09
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Get-Together
10
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
Carmen
11 12 13 14
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Carmen
15 16
Schädelstatt im StaatenHaus / 20:00 - 21:00
Das Ensemble präsentiert sich
17
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
Carmen
18 19 20
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Carmen
21 22 23
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Carmen
24
StaatenHaus Saal 3 / 17:15 - 17:35
Hamlet
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
Hamlet
25 26 27
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:05
Hamlet
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Hamlet
28
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Carmen
29
StaatenHaus / 16:00 - 17:30
Opernführung im StaatenHaus
StaatenHaus Saal 3 / 18:00 - 19:15
Siegfried für Kinder
30
StaatenHaus Saal 3 / 14:00 - 16:00
Advent in der Oper
StaatenHaus Saal 3 / 18:45 - 19:05
Hamlet
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Hamlet

Birgit Bungum

Vita

Birgit Bungum aus Lørenskog/Norwegen studierte Architektur an der Royal Danish Academy of Fine Arts in Kopenhagen bevor sie 2012 nach Deutschland zog. Hospitanzen absolvierte sie am Deutschen Theater Berlin, Staatstheater Stuttgart und Schauspiel Köln. 2013 bis 2015 war sie Kostümassistentin bei den Bühnen der Stadt Köln (Schauspiel und Oper). Dort entwarf sie u. a. die Kostüme für »Habe die Ehre« (Regie: Stefan Bachmann), »Segen der Erde« (Regie: Robert Borgmann) und »Bartleby der Schreiber« (Regie: Matthias Köhler). Seit 2015 arbeitet sie als freischaffende Kostümbildnerin u. a. mit den Regisseuren Stefan Bachmann (»Geschichten aus dem Wienerwald«, »Hamlet«), Raphael Sanchez (»Troilus und Cressida«), Robert Borgmann (»Tod eines Handlungsreisenden«), Therese Willstedt (»Woyzeck«) und Thomas Moritz Helm (»Before We Grow Old«, Spielfilm) zusammen.

 

Vergangene Veranstaltungen