Nam-Uk Baik

Vita

Der in Seoul / Südkorea geborene Bass erhielt seine Gesangsausbildung an der Yonsei Universität seiner Heimatstadt sowie an der Hochschule der Künste Berlin. Bereits im Rahmen seiner Ausbildung war er als Plumkett in Flotows Oper »Martha« im Nationaltheater Seoul sowie als Golaud in Debussys »Pelléas et Mélisande« im Artcenter Seoul zu hören. Nach einem kurzen Engagement im Opernchor des Theaters Bielefeld wurde er 1999 festes Mitglied des Opernchors der Oper Köln.

 

Veranstaltungen mit Nam-Uk Baik

Vergangene Veranstaltungen