Kalender

Juni

MO DI MI DO FR SA SO
01
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Das Lied der Frauen vom Fluss
02 03
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Das Lied der Frauen vom Fluss
04
StaatenHaus Saal 3 / 11:00 - 12:00
R(h)einhören!
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 19:25
Le nozze di Figaro
05 06
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 21:00
Das Lied der Frauen vom Fluss
07
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:40
Irgendwie Anders
08
Ihr Kindergarten! / 10:30 - 11:10
Irgendwie Anders
StaatenHaus Saal 2 / 19:00 - 22:25
Le nozze di Figaro
09 10
StaatenHaus Saal 2 / 19:00 - 22:25
Le nozze di Figaro
11
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
Fidelio
12
StaatenHaus Saal 2 / 19:00 - 22:25
Le nozze di Figaro
13
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:00
Fremde unter Fremden. Ein emotionaler, unpolitischer Abend.
14
StaatenHaus Saal 1 / 19:00 - 20:25
africologne Festival "Kalakuta Republik"
15
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
Fidelio
16 17 18
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
Fidelio
19 20
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:30
Planet Kultur e.V. "Othello"
21
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:00
Fremde unter Fremden. Ein emotionaler, unpolitischer Abend.
22
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:00
Fremde unter Fremden. Ein emotionaler, unpolitischer Abend.
23
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:10
Fidelio
24
Außenspielstätte am Offenbachplatz / 19:30 - 20:55
Adam Schaf hat Angst
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:30
Planet Kultur e.V. "Othello"
25
StaatenHaus Saal 1 / 11:00 - 12:30
Gürzenich-Orchester Köln "fluchtwege"
StaatenHaus Saal 1 / 15:00 - 17:40
Fidelio
26
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:30
Planet Kultur e.V. "Othello"
27
StaatenHaus Saal 3 / 19:30 - 22:30
Planet Kultur e.V. "Othello"
28 29
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:10
Fidelio
30

Maria Mucha

Vita

Die gebürtige Wienerin Maria Mucha erhielt ihre Musical- & Operettenausbildung am Vienna Konservatorium sowie am Konservatorium der Stadt Wien. Direkt nach ihrer Ausbildung war sie als Lead-Soloist auf diversen AIDA-Kreuzfahrtschiffen unterwegs. Später wirkte sie u. a. in den Operetten »Der Zigeunerbaron« sowie »Der Opernball« mit. Am Stadttheater Klagenfurt spielte sie die Consuelo im Ensemble von »West Side Story«. 2011 übernahm Maria Mucha die Rolle der Eliza Doolittle im Musical »My Fair Lady« an der Kammeroper Köln, welche sie bis Mai 2014 spielte. Parallel dazu war sie als Ciboletta in der Operette »Eine Nacht in Venedig« zu sehen. Im Sommer 2013 wirkte sie im Musical »Sweeney Todd« bei den Schlossfestspielen Ettlingen mit. Im Sommer 2014 spielte sie wieder die Consuelo in »West Side Story«, diesmal an der Oper Graz. In der Spielzeit 2014.15 übernahm sie die Rolle der Sally Bowles im Musical »Cabaret« und ging als Eliza Doolittle in »My Fair Lady« auf Deutschland-Tournee. Neben ihren Engagements tritt sie regelmäßig mit ihrem Soloprogramm »Auf der Suche nach Mr. Right« und der Zwei-Personen-Musical-Revue »Funny Faces Fancy Feet« auf.

 

Vergangene Veranstaltungen