Kalender

Januar

MO DI MI DO FR SA SO
01
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
Rigoletto
02 03 04
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 22:30
Rigoletto
05
StaatenHaus Saal 2 / 16:00 - 17:00
Opernführung im StaatenHaus
06
StaatenHaus Saal 3 / 15:00 - 16:00
Orpheus in der Unterwelt
07
StaatenHaus Saal 2 / 18:00 - 21:00
Rigoletto
08 09 10 11
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:30
Orpheus in der Unterwelt
12
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:30
Orpheus in der Unterwelt
13
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:30
Orpheus in der Unterwelt
14
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:30
Orpheus in der Unterwelt
StaatenHaus Saal 1 / 18:00 - 21:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
15 16
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:30
Orpheus in der Unterwelt
17
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:30
Orpheus in der Unterwelt
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
18
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:30
Orpheus in der Unterwelt
StaatenHaus Saal 1 / 19:00 - 22:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
19
StaatenHaus Saal 3 / 11:30 - 12:30
Orpheus in der Unterwelt
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
20
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 19:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
21
StaatenHaus Saal 1 / 11:00 - 14:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 19:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
22 23
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
24
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
25
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
26
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
27
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 19:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
28
StaatenHaus Saal 1 / 11:00 - 14:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 19:00
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
29 30
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«
31
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:30
Cäcilia Wolkenburg »Die Rache von Melaten«

Leo Hussain

Vita

Der britische Dirigent, der seit der Spielzeit 2014.15 Generalmusikdirektor der Opéra de Rouen Normandie ist, absolvierte seine Ausbildung an der Cambridge University und der Royal Academy of Music. Bei den Salzburger Festspielen assistierte er unter anderem Sir Simon Rattle und den Berliner Philharmonikern, auch mit anderen namhaften Dirigenten wie Valery Gergiev, Riccardo Muti und Yannick Nézet-Séguin konnte er enge Arbeitsbeziehungen aufbauen. Seine Opernkarriere begann er 2004 als musikalischer Leiter der Frühlingsreisen der English Touring Opera. 2009 wurde Hussain zum Musikdirektor des Landestheaters Salzburg ernannt. Im gleichen Jahr debütierte er am Grand Théâtre de la Monnaie in Brüssel mit einer Neuproduktion von Ligetis »Le Grand Macabre« in der Regie von La Fura dels Baus. In der Folge übernahm er Dirigate u. a. bei den Wiener Symphonikern, dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin und beim BBC Symphony Orchestra. Für seine musikalische Leitung von Brittens »A Midsummer Night’s Dream« an der English National Opera 2011 erhielt er großes Lob. In der Spielzeit 2011.12 debütierte Leo Hussain außerdem an der Opéra-Comique in Paris. Dirigate der jüngeren Zeit beinhalten Produktionen wie Weinbergs »Die Passagierin« an der Oper Frankfurt, Enescus »Oedipe« am Royal Opera House Covent Garden London, Sondheims »Sweeney Todd« am La Monnaie in Brüssel, Tschaikowskijs »Eugen Onegin« bei den Münchner Opernfestspielen und Richard Strauss’ »Capriccio« in Santa Fe. 2017 dirigierte er die Neuinszenierung von Egks »Peer Gynt« und Bergs »Wozzeck« am Theater an der Wien sowie »La Bohème« an der Opéra de Rouen Normandie. An der Oper Köln dirigierte er in der Saison 2016.2017 Donizettis »Lucia di Lammermoor«.

 

Vergangene Veranstaltungen