Kalender

Juli

MO DI MI DO FR SA SO
01 02
Ihr Kindergarten! / 10:30 - 11:00
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:00
Tosca
Baustelle Opernhaus / 20:00 - 21:15
»Je suis Jacques«
03
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
04
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 23:15
La Grande-Duchesse de Gérolstein
05
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:00
Tosca
06
StaatenHaus Saal 3 / 15:30 - 17:30
Schultheaterfestival
Baustelle Opernhaus / 18:00 - 19:15
»Je suis Jacques«
Baustelle Opernhaus / 20:15 - 21:30
»Je suis Jacques«
07
Baustelle Opernhaus / 20:00 - 21:15
»Je suis Jacques«
08 09
Ihr Kindergarten! / 11:00 - 11:30
Pin Kaiser und Fip Husar
Ihr Kindergarten! / 12:30 - 13:00
Pin Kaiser und Fip Husar
Ihr Kindergarten! / 14:30 - 15:00
Pin Kaiser und Fip Husar
Baustelle Opernhaus / 20:00 - 21:15
»Je suis Jacques«
10
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 23:15
La Grande-Duchesse de Gérolstein
11
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 1 / 19:30 - 22:00
Tosca
12
Ihr Kindergarten! / 10:00 - 10:30
Pin Kaiser und Fip Husar
StaatenHaus Saal 2 / 19:30 - 23:15
La Grande-Duchesse de Gérolstein
13 14
StaatenHaus Saal 1 / 16:00 - 18:30
Tosca
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Charlotte Jauch

Vita

Charlotte Jauch begann ihre Tanzausbildung am Konservatorium der Stadt Frankfurt a.M., setzte sie an der Ballettschule der Wiener Staatsoper fort und schloss sie mit einem Diplom für klassischen und zeitgenössischem Bühnentanz an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt a.M. ab. Sie tanzte an Theatern und Opernhäusern in Österreich und Deutschland und wirkte als freischaffende Tänzerin bei zahlreichen Tanzprojekten mit. Der Aufbaustudiengang für Tanzpädagogik führte sie 2008 nach Köln. Seitdem unterrichtet sie klassischen Tanz, Bühnentanz und ist regelmäßig an der Oper Köln zu sehen unter anderem in »My Fair lady«, »Rigoletto«, »Die Fledermaus«, »Benvenuto Cellini«, »L’elisir d’amore« und »Parsifal«.

 

Vergangene Veranstaltungen